Klangreise im April und Einführungsworkshop Afrika Trommeln


Bunte Ostergrüße an Euch,
ich möchte Mut machen: bei der Klangreise geht es um Begegnung, Berührung. Das, was mit allen entsteht, mit dem eigenen feeling zu WÜRZEN. Da reichen oft ein paar Töne. Professionelles Können ist erlaubt, aber keinesfalls Voraussetzung!!
Die letzte Klangreise fand im Nov.2011 statt. Besetzung: Trommeln, Caissa, Kachelxylophon, Alphorn, Saxophon, Kontrabass. Es war großartig! Ich bin gespannt, welche Mischung diesmal entsteht…


[siehe angehängte Datei: schnupperkurs.jpg]

Dieser Beitrag wurde unter Künstler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.